Lesungen & Termine
 

Lesungen & Termine

  • Montag, 24. Februar 2014    /21 Uhr 
    Hohe Lieder für tiefe Stimme
    Kunst in Wort und Ton

    Martin Betz

    Martin Betz 2014

    Liebe und treue KLABUNT- und Satiregemeinde, ein allerletztes Mal, nämlich am kommenden Montag, können in Eurem geliebten, kuscheligen KLABUNT Heiterkeit und Frohsinn, Wahnsinn und elaboriertes Kalauertum bestaunt werden, denn bald ist Schluß!  Endgültig!

    Denn kein Anderer als der Berliner Kabarettist, Cembalist und Klaviervirtuose Martin Betz gibt uns die Ehre mit seinem aktuellen Programm Hohe Lieder für tiefe Stimme - Kunst in Wort und Ton

    Martin Betz ist Präzisionsdichter und Filigranmusiker, Fachkraft für Virtuosität, Spezialist für Stimmführung, überdies fünffacher Fahrradbesitzer und Sammler von Kinderklavieren, gebürtiger Amerikaner, gelernter Schwabe und reinrassiger Neuköllner.

    Das erwartet Euch:
    "Ich setz mich ans Klavier, singe und begleite mich, steh dann auf und trage was ohne Musik vor, setz mich wieder hin und singe, steh wieder auf, undsoweiter....
    Hat sich
    a) bewährt und
    b) hält schlank bzw.
    c) da capo  ..."

    Die Lobhudeleien der Weltpresse:

    "Ihm zuzuhöhren war ein einziges Vergnügen" [Kieler Nachrichten]

    "Glauben Sie mir, der Mann könnte zweihundert Seiten lang Hundefutterpackungen beschreiben und trotzdem würde es ein klasse Buch" [Junge Welt]

    Und noch ein besonderes Lob vom TITANIC-Gründer F.W. Bernstein:
    "Mehr davon! Ich mag sie so gern, die Gedichte von Martin Betz"

    So trudelt ein ins Klabunt, zum allerletzten Male, und kehret wieder als Gast, vielleicht schon bald anderswo, evtl. sogar ganz in der Nähe,
    Eure KLABUNTs

    Unkostenbeitrag € 5,99   •   Beginn 21 Uhr   •   Reservierung?  Besser!
  • Montag, 10. Februar 2014    /21 Uhr 
    Die TITANIC-Bibelstunde
    Leo Fischer
    Tim Wolff
    Michael Ziegelwagner

    TITANIC 2014: TITANIC Bibelstunde

    Eine weitere, höchst besinnliche Lesung steht ins Haus:
    TITANIC hat die Bibel von Adam bis Eva überprüft, komplett über­arbeitet und dem Buch der Bücher, der Schwarte der Schwarten, dem Papamobil unter den Drucksachen neue Top-Gebote, Hammer-­Sprüche und zeitgemäße Helden hinzugefügt ("Dark Moses", "Man of Cross", "Maria MILF").

    Gottes fleißigste Apostel, der eigens für diese Lesung wieder­aufer­standene Ex-Chef -Red. und Papstfreund Leo Fischer, der aktuelle Satire­-Hohepriester Tim Wolff und der Messwein­-Beauftragte Michael Ziegelwagner lesen für Euch in einer intimen Bibelstunde Psalmen, Testamente und Leviten, pfeifen ein Best-of der schönsten Kirchen­lieder und beten, bis der Heide wackelt.

    Wer da nicht hinpilgert, kommt in die Hölle. Soviel ist sicher!

    Nur noch eine kleine Spende (Unkostenbeitrag) in den Klingelbeutel, zB. in der Höhe von bescheidenen 9,99 €, für das Autoren­winter­hilfswerk - und alle sind erleuchtet!

    So kommet als Christ Gast und gehet als Freund!

    Klingelbeutel-Spende € 9,99   •   Beginn 21 Uhr   •   Reservierung?  Unbedingt!
  • Seit Montag, 18. November 2013    /19 Uhr 
    Aktuelle Cartoon-­Ausstellung im Satirelandgasthof:
    »Hart aber herzlos - doch stets im Rahmen«

    Oliver Ottitsch
 Bitte beachten Sie, dass  Reservierungen  im Klabunt nicht per email,
 sondern   ausschließlich telefonisch  entgegengenommen werden können!
Information über vergangene Veranstaltungen finden Sie im  Archiv.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.
Terminänderungen bzw. Ausfall einzelner Veranstaltungen sind vorbehalten.
Für hieraus entstandene Nachteile oder Schäden übernehmen wir keinerlei Haftung.